D2L: eine knappe Niederlage und ein klarer Sieg

gepostet von bcpratteln um 14:33:53 28.11.2019

Unsere zweite Damenmannschaft kämpfte gestern gegen lautstarke Jurassierinnen. Zwar war man in 3 von 4 Abschnitten besser oder gleich gut wie die Gegnerinnen, doch tat man sich schwer mit der Chancenauswertung. Verloren hat man das Spiel eigentlich im 1. Viertel, in dem man nur 4 Punkte erzielen konnte (Resultat 4:8). Diesem relativ kleinen Rückstand rannten unsere jungen Damen dem ganzen Spiel hinterher. Zwar schafften sie kurz vor Schluss gar den Ausgleich, bekamen aber gleich im Gegenzug einen Kontertreffer, der Jura Basket zum Sieg reichte.

Schlussresultat D2-Jura Basket:  34:36

Im Gegensatz dazu zeigte unser 1. Damenteam wohl die beste Leistung dieser Saison. Vor allem defensiv wussten die Prattlerinnen zu überzeugen. Die Gegnerinnen aus Riehen traten eigentlich stark auf, taten sich aber mit der Trefferquote und der Prattler Verteidigung schwer. Da stand in der Defense Rose wie eine Mauer und holte viele Rebounds, da machte Marie-Anne einen Monsterblock gegen eine vermeintlich grössere Gegnerin, während im Angriff Linda als Topscorerin das Team zu Sieg führte. Coach Sandro konnte stolz sein, dass sein Team jedes Viertel für sich entschied. 

Schlussresultat D1-Riehen:  47:31

Es spielten: Linda (10), Steffi (9), Fabienne (8), Mimsi (8), Ramona (6), Rose (6), Marie-Anne, Tsewang
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. >Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
ok