D2L: kämpferische Niederlage

gepostet von bcpratteln um 14:05:15 30.10.2018

 
Das zweite Meisterschaftsspiel stand an und unser Damen1 trafen leicht dezimiert auswärts auf Arlesheim. Der Start war sehr ausgeglichen und das Team bemühte sich mit den Gegnerinnen mitzuhalten, was auch im ersten Viertel gut umgesetzt wurde. Im zweiten Viertel kamen die Arlesheimerinnen besser ins Spiel und deren Trefferquote steigerte sich enorm.

In der Halbzeitpause konnte das BCP-Team wieder Energie tanken und nahm sich vor, dem Gegner resultatmässig näher zu kommen. Sehr zur Freude des Coachs wurde auch versucht dies umzusetzen, doch die Arlesheimerinnen waren zu abgeklärt und trafen aus jeglichen Positionen. Die Auswechselmöglichkeiten waren rar ausgefallen und um wieder zu Kräften zu kommen, wurde dies mit Timeouts kompensiert. Diese ungewöhnliche Taktik ermöglichte es den Prattlerinnen sogar, das letzte Viertel für sich zu entscheiden.

Am Ende gewannen die Arlesheimerinnen mit 61:41.  Doch das BCP Damen1 Team vermochte, trotz der nicht optimalen Umstände, mit viel Moral und Motivation ein tolles und kämpferisches Spiel zu spielen. SUPER weiter so!!
 
1/4 17:12; 2/4 20:5; 3/4 16:12; 4/4 8:12
 
Es spielten: #4 Bianca 3/1; #7 Nadine Andrey 8/3; #8 Mirjam „Mimsi“ 11/1; #10 Ramona 9/2; #13 Nadine 2/1; #15 Steffi 8/1
 
 
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. >Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
ok