PDF Download    
weitere Bilder   ?




Poussin-Turnier U11 des Basketballclubs Pratteln
Küken auf Korbjagd im Kuspo

Am Sonntag, dem 21. März 2010, verwandelten rund 100 aktive Kinder das Kultur- und Sportzentrum Pratteln in eine regionale Basketballhochburg. Verantwortlich für den Anlass zeichnete sich der Basketballclub Pratteln, der insgesamt neun Teams der Alterskategorie Poussin U11 – Poussin heisst wörtlich übersetzt „Küken“ – sowie deren Anhang begrüssen dürfte. Mit von der Partie waren neben regionalen Teams auch eine Mannschaft aus Delémont sowie eine aus Grenzach.

Um neun Uhr morgen wurde bereits die erste Partie angepfiffen. Zur exzellenten Stimmung im Kuspo bis zum Schluss trugen neben den Kids selber auch deren Fans auf der Tribüne bei – mehrheitlich bestehend aus stolzen Eltern – die sich lautstark ins Spiel mit einbrachten. Insgesamt 18 Partien gab es zu bestaunen, vom klaren Kantersieg bis zu Spielen mit Hochspannungsgarantie bis zum Schlusspfiff.

Die beiden Organisatoren, Christoph Herzog und Renzo Gasparro vom BCP, zogen ein höchst erfreuliches Fazit. „Der Dank gilt natürlich auch unseren über 20 Helfern der Teams Herren U15 und Herren 1, die für den Spielbetrieb wie auch das leibliche Wohl aller Beteiligten besorgt waren“, meinte Herzog, der nach diesem überaus gelungenen Anlass auch im nächsten Jahr wieder für ein Küken-Turnier besorgt sein wird.
- sfe





Veröffentlicht am:
19:55:25 27.03.2010

Autor:
bcpratteln

Letzte Aktualisierung
10:41:07 03.06.2015
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. >Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
ok